HE-SIE Kältetechnik aus Dortmund (NRW)

Am 06. Dezember 2023 um 8.00 Uhr konnte der von den Geschwistern Tobias und Saskia Haupt betriebenen neuen Edeka-Supermarkt eröffnet werden.

Auf dem rund 4.200 m² großen Grundstück an der Gielenstraße/Sternstraße in Neuss wurde ein neuer aufgeständerter Edeka-Markt, mit 83 Parkmöglichkeiten unterhalb des Gebäudes, auf 2 Ebenen, nach 14 Monaten Bauphase realisiert. Die zwei Ebenen sind mit einem Aufzug und einer Rolltreppe verbunden, sodass die Kundschaft bequem die Einkäufe direkt vom Einkaufswagen ins Auto transportieren kann.

Hier erfahren Sie mehr über dieses Projekt:

Die neue Kühlvitrine Elixir schafft die perfekte Symbiose zwischen der ausgestellten Kühlware und der Kühlvitrine Mit den großzügigen und transparenten Präsentationsflächen ist sie ideal für hohe Konditorkunst und Schokolade sowie für das Aufbewahren und Anbieten von edlem Käse, Sandwichs, Salaten und Fertiggerichten.

Seit vielen Jahren betreuen wir den Markt von Herrn Gerlic in Gladbeck. Ende des Jahre 2022 wurde geplant einen kleine Veränderung in dem Markt durchzuführen, die auch die Kältetechnik betreffen sollte (Kältemittelumstellung).

Doch wenige Wochen später entschied man sich auf eine komlette Lösung (alle Kühlstellen austauschen und eine neue zeitgemäße Kältetechnk einbauen). Somit begann die Planung und die Ausführung/Arbeiten wurde im Sommer 2023 beendet.

Hier erfahren Sie mehr über dieses Projekt:

Auch in diesem Jahr konnten wir einige junge Bewerber gewinnen, die wir für den Ausbildungsberuf des Mechatronikers für Kältetechnik begeistern konnten.

Gleich zwei neue motivierte junge Männer werden ab dem 01.08.2023 sich die rote HE-SIE Arbeitshose überstreifen, um somit ihren neuen Lebensabschnitt bei uns zu beginnen.

Wir wünschen für die anstehende Lehrzeit Herrn S. Dzeljo und Herrn A. Zerkaoui alles Gute.

Unter dem Motto „kurz und schmerzlos“ begann unser Mitarbeiter (ehemaliger Auszubildender/Geselle) Tanju Morell Grugel sein persönliches Projekt „Meister seines Faches zu werden“, vor rund einem Jahr.

Mit Erfolg konnte er nun im Juni 2023 sein Diplom entgegennehmen.

Wir sind sehr stolz, dass wir nun bei der HE-SIE Kältetechnik den dritten Kälteanlagebauermeister als Mitarbeiter begrüßen dürfen.

Somit hat nun der Firmenverbund der HE-SIE Gruppe fünf Kälteanlagenbauermeister in seinen Reihen (zwei davon haben sogar erfolgreich ihre Ausbildung bei uns gemacht)

Am 25. Februar 2023 um 18 Uhr schloß EDEKA Weber an der Von-Lilien-Straße in Arnsberg-Hüsten für knapp vier Wochen die Türen des Marktes und baute ihn um. Unter dem Motto „Moderner, energieeffizienter und vielfältiger“ erwartete nach dem vollständigen Umbau des Ladens, die Kunden ein neues Kauferlebnis.

Dabei wurde nicht nur das Innendesign des Ladens komplett verändert, sondern es wurde auch der „Umwelt“ Aspekt berücksichtig. Mit modernster Technologie wird nun dieser Markt betrieben und wird somit den ökologischen Fußabdruck senken. So investierte der selbstständige Kaufmann in ressourcenschonende LED-Beleuchtung und eine CO2-Kälteanlage mit einem System zur Wärmerückgewinnung. Das Besondere hieran: Die aus der Kälteanlage stammende Energie kann zum Heizen wiederverwendet werden.

Hier erfahren Sie mehr über dieses Projekt:

Im Februar 2021 begannen für uns die erste Planung für den Neubau eines Supermarktes für die Familie Kesper & Rode in Witten.

Neben dem vorhandenen Rewe-Markt auf der Friedrich-Ebert-Str. 120 in Witten entstand dieser Neubau.

Am 02.02.2023 konnte die Familie Kesper & Rode ihren Markt eröffnen um ihre Kunden somit zu begrüßen.

Das Besondere ist, dass der alte noch vorhandene Markt nun komplett umgebaut wird zu einem Getränkemarkt. Somit findet man derzeit in dem neu gebauten Markt mit seiner fast 1.500 m² (Verkaufsfläche) alle Produkte/Lebensmittel des täglichen Bedarfs.

Hier erfahren Sie mehr über dieses Projekt:

Im September/Oktober 2022 wurde der Edeka Markt am Rosenhügel in Velbert-Neviges komplett umgebaut.

Bereits im Jahre 2009 schenkte uns die Familie Thiel das Vertrauen, für ihren damaligen Neubau, diesen komplett mit Kühlmöbel und einer neuen Verbundanlage für Kältetechnik auszustatten.

Nun nach über 12 Jahren entschied sich die Kaufmannsfamilie Thiel, den kompletten Markt umzubauen. Neben einer modernen Gestaltung wurde in nachhaltige Technologien wie beispielsweise LED-Beleuchtung, neuen Kühlmöbel und einer CO2 transkritischen Kälteanlage mit einem System zur Wärmerückgewinnung investiert.

Hier erfahren Sie mehr über dieses Projekt:

Auch für das neue Ausbildungsjahr werden wir wieder einem jungen Schulabgänger ermöglichen, eine Lehre bei uns als Mechatroniker für Kältetechnik, im August 2023 zu beginnen.

Im Vordergrund der Ausbildung steht das Erlangen von Fertigkeiten und Kenntnissen, die für die komplette Installation, Wartung und Instandsetzung von Kälte- und Klimaanlagen erforderlich sind. Die Lehrzeit beträgt 31/2 Jahre, Verkürzungen sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Für uns war und ist es immer wichtig, qualifiziertes Fachpersonal zu haben und zu bekommen. Deshalb war es jeher unser Bestreben, unsere eigene Zukunft auszubilden.

Seit Jahrzehnten bilden wir junge Leute in der Berufsgruppen des Kältehandwerkes aus. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass die fachliche Qualität unserer Auszubildenden auf dem höchsten Niveau gehalten wird, um dadurch eine fundierte Ausbildung zu erlangen.

Dieser Ehrgeiz und diese Maßnahmen geben uns recht, da wir dadurch immer gute und qualifizierte Angestellte erhalten und sogar Kälteanlagenbauermeister für unseren Bedarf ausbilden können.

In dem Infoflyer BIV_Infofolder sowie auch bei dieser Beschreibung Ausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik (m_w_d)  können Sie weitere Information und Anforderungen über den Beruf und die Ausbildung beschrieben

Wenn Sie sich angesprochen fühlen dann würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an uns per E-Mail senden unter info@he-sie.de