HE-SIE

Truhenklimagerät Professional (Daikin).

FVXM-N Kühlen 2,50 – 5,00 kW Heizen 3,40 – 5,80 kW

Durch einen kraftvollen Axialventilator und extrem variable Luftrichtungen gestalten Sie das Raumklima schnell und flexibel wie gewünscht.

  • Auto-Swing vertikal – für gleichmäßige Luft- und Temperaturverteilung
  • Spezieller bodennaher Luftauslass – für optimalen Heizkomfort
  • Flüsterfunktion – mit extra niedriger Lüfterstufe im Innengerät
  • Mono- und Multi-Split-Kombination möglich
  • Ein Titan-Apatit-Filter fängt Staub und Pollen und beseitigt unangenehme Gerüche.
  • IR-Fernbedienung mit Wochen timer- Funktion serienmäßig.

Dank der geringen Höhe (620 mm) ist die Installation auch unter einem Fenster problemlos möglich

Online-Regler (Zubehör): Regeln Ihres Innengeräts von jedem Standort aus über eine App, Ihr lokales Netzwerk oder Internet und behalten der Übersicht über Ihren Energieverbrauch

Leisebetrieb: niedrige Schalldruckpegel von bis zu 23 dB(A)

Mit einer Entscheidung für eine Anlage mit R-32 verringern sich die Auswirkungen auf die Umwelt auf 68 % im Vergleich zu Anlagen mit R-410A. Dank der hohen Energieeffizienz sinkt der Energieverbrauch unmittelbar.

Modus ECONOModus ECONO Vermindert den Energieverbrauch, so dass andere Anwendungen mit einem größeren Energieverbrauch verwendet werden können. Diese Funktion dient außerdem der Energieeinsparung.
NachteinstellungNachteinstellung Spart Energie, indem verhindert wird, dass die Anlage in den Nachtstunden übermäßig kühlt bzw. heizt.
Nur LüftenNur Lüften Das Gerät kann auch nur als Ventilator genutzt werden, ohne dabei die Luft zu heizen oder zu kühlen.
PowermodusPowermodus Kann für schnelle Kühlung oder Heizung ausgewählt werden; Wird der Powermodus ausgeschaltet, arbeitet das Gerät wieder im vorhergehenden Modus.
Automatische Umschaltung Kühlen/HeizenAutomatische Umschaltung Kühlen/Heizen Automatischer Wechsel zwischen Kühl- oder Heizbetrieb, um eine eingestellte Temperatur zu erreichen.
Flüsterbetrieb des InnengerätsFlüsterbetrieb des Innengeräts Taste „Flüsterbetrieb“ auf der Fernbedienung senkt den Betriebsgeräuschpegel des Innengeräts um jeweils 3 dB(A).
Flüsterbetrieb des AußengerätsFlüsterbetrieb des Außengeräts Flüsterbetriebstaste auf der Fernbedienung senkt die Betriebsgeräusche des Außengeräts um 3 dB(A), um eine Ruhestörung für Nachbarn zu vermeiden.
Vertikale SchwenkautomatikVertikale Schwenkautomatik Option für die automatische Vertikalbewegung der Luftausblaslamellen für eine effiziente Luft- und Temperaturverteilung im gesamten Raum.
Automatisch regulierte VentilatorgeschwindigkeitAutomatisch regulierte Ventilatorgeschwindigkeit Automatische Auswahl der erforderlichen Ventilatordrehzahl, um die eingestellte Temperatur zu erreichen oder zu halten.
VentilatordrehzahlstufenVentilatordrehzahlstufen Die Ventilatordrehzahl kann auf eine der angegebenen Drehzahlstufen eingestellt werden.
EntfeuchtungsprogrammEntfeuchtungsprogramm Ermöglicht die Verminderung des Feuchtigkeitsniveaus in einem Raum ohne Veränderung der Raumtemperatur.
Geruchsbindender Filter mit TitanapatitGeruchsbindender Filter mit Titanapatit Zersetzt lästige Gerüche von z. B. Tabak und Haustieren.
Wochen-ZeitschaltuhrWochen-Zeitschaltuhr Kann auf einen Start von Heizbetrieb oder Kühlbetrieb zu einem bestimmten Zeitpunkt am Tag oder in der Woche eingestellt werden.
24-Stunden-Timer24-Stunden-Timer Kann über 24 Stunden zu jedem Zeitpunkt zum Starten des Betriebs eingestellt werden.
Infrarot-FernbedienungInfrarot-Fernbedienung Startet, stoppt und reguliert die Klimaanlage aus der Ferne.
Zentrales SchaltfeldZentrales Schaltfeld Startet, stoppt und reguliert mehrerer Klimaanlagen von einem zentralen Punkt aus.
Online-Regler über AppOnline-Regler über App Regeln Ihres Innengeräts über App von jedem Standort aus.
Automatischer WiederanlaufAutomatischer Wiederanlauf Nach einem Stromausfall nimmt das Gerät automatisch wieder den Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen auf.
SelbstdiagnoseSelbstdiagnose Vereinfacht die Wartung, indem jede Systemstörung und jede Betriebsunregelmäßigkeit angezeigt wird.
Multisplit-AnwendungMultisplit-Anwendung Bis zu 5 Innengeräte können an ein einziges Multisplit- Außengerät angeschlossen werden, auch wenn es sich dabei um Geräte mit unterschiedlichen Leistungen handelt. Alle Innengeräte können in derselben Betriebsart (Kühlen oder Heizen) individuell betrieben werden.

Vielleicht interessiert Sie auch eines der folgenden Produkte?

Truhenklimagerät Nexura (Daikin)

Das Nexura Truhenklimagerät. Das erste Truhengerat mit Strahlungswärme. In folgenden Bereich ist diese Serie einsetzbar - Kühlen von 2,50 bis 5,00 kW - Heizen von 3,40 bis 5,80 kW. Erhöhter Komfort durch StrahlungswärmeSehr leise, nur 19 dB(A)Auto-Swing vertikalZusatzliche Kombinationen: Baugrössen 25 und 35 auch kombinierbar mit Cold Region-Aussengerät (RXLG-M) fur souveräne Heizleistung bis -25° C Aussentemperatur.

Truhenklimagerät Nexura (Daikin)