HE-SIE

Josef Ringhoff investiert für die Zukunft

Die westfälischen Fleisch- und Wurstwaren von der Familie Rinhoff werden nun optimal geküht durch die neue Spezialkühltheke Ebony die Anfang Dezember montiert worden ist.

Seit über 60 Jahren pflegt die Familie Ringhoff das traditionelle Fleischerhandwerk. In dritter Generation gilt die ganze Aufmerksamkeit der sorgsamen Herstellung von Fleisch-, Wurst- und Schinkenspezialitäten. Deshalb wurde mit Bedachtheit und Sorgfalt die richtige Theke für Landfleischerei im westfälischen Lette ausgewählt. Man entschied sich für das Modell Ebony die durch den modernen „Retrolook“ besonders gut im Ladenlokal zu Geltung kommt. Neben der 885,0 cm langen Bedienungstheke wurde ein Wandkühlregal Lion N 20 in der Länge von 7,60 mtr. eingebaut sowie eine Bain-Marie Epsilon in der Länge von 125,0 cm.