HE-SIE

Edeka Weber, Arnsberg-Neheim

Ab Juli 2020 gibt es in der Neheimer-Passage das EDEKA Weber Einkaufserlebnis in Neheim. Hier spielt Frische eine besondere Rolle.

Auf rund 2.000 qm Verkaufsfläche entstandt ein hochmoderne Supermarkt. Eine Besonderheit ist die von Aichinger gebaute Bedienungstheke mit ihren drei Drehrondellen, in der Frischfrisch, Fleisch, Wurst, Käse und Salate präsentiert werden. Der sehr großzügig gekühlte SB-Frischeabteilung mit 60 Meter Kühlregale und noch einmall zusätzlich 7,5 Meter SB-Inseln lässte keinen Kundenwunsch mehr offen. In der Tiefkühlabteilung wurde ein 13 türiger Tiefkühschrank sowie zwei Tiefkühlinsel mit jeweils 10,25 installiert.

Auch bei diesem Projekt wurde nach den neuesten ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten der Markt konzipiert und gebaut, so dass z.B. als Kälteträger das natürliche und umweltschonende CO² eingesetzt wurde.

Hier nun eine Aufstellung über die verbauten Komponenten:

– transkritische CO² Verbundanlage für die Normal- und Tiefkühlabteilung
– Schaltschrank mit Wurm-Steuerung
– Güntner Kondensator
– 60,00 Meter MoPro Wandkühlregal mit thermopaner Verglasung
– 19,00 Meter Bedienungstheke
– 3-Thekenrondelle „Airmaxx“
– 1,25 Meter Käserückregal
– 2,50 Meter Snackregal
– 3,75 Meter SB-Wurstinsel mit 1 Kopfinseln
– 3,75 Meter SB-Fleischinsel mit 1 Kopfinseln
– 13-türigen Tiefkühlschrank
– 6,25 Meter Tiefkühlinsel mit 2 Kopfinseln
– 6,25 Meter Tiefkühlinsel mit 1 Kopfinseln
– 5,00 Meter Getränkekühlschrank
– 5,00 Meter Obst- und Gemüsekühlregal
– 3,75 Meter Smoothie-Regal
– 5,00 Meter Salatkühlregal
– 3 Prepack-Kühltische
– Tiefkühlraum mit Güntner-Verdampfer
– Fleischkühlraum mit Güntner Verdampfer
– Wurstkühlraum mit Güntner-Verdampfer
– Käsekühlraum mit Güntner Verdampfer
– Moprokühlraum mit Güntner-Verdampfer
– Fischkühlraum mit Güntner Verdampfer
– Müllkühlraum mit Güntner Verdampfer
– Obstkühlraum mit Güntner Verdampfer