HE-SIE

Edeka Heils

Kurz und knapp unter dem Motto stand der Umbau beim Edeka Heils in Reken. Deshalb wurden Ende September die alten Wandkühlregale und Tiefkühlinseln, gegen übersichtliche und energetisch bessere Kühlmöbel ausgetauscht. Bedingt durch die gestiegene Nachfrage eines größeren Warensortiment im Kühl- und Tiefkühlbereich, entschloss sich Herr Heils, Betreiber eines Edeka-Marktes in Reken, im Juli 2010 diese Kühlbereiche zu modernisieren. Ferner war es Herrn Heils wichtig, dass er energetisch optimale und kundenfreundliche Kühlmöbel erhielt. Deshalb wurde die Tortuga 1800 eingebaut, die sich mit ihren flachen Glasschiebedeckel und der Handlaufbeleuchtung optimal in das Ladenkonzept integrierte. Ausgetauscht bei diesem Umbau wurde die kompletten Tiefkühlinseln gegen folgende neue Kühlmöbel:

  • 500 cm lange Tiefkühlinsel Tortuga
  • 500 cm lange Tiefkühlinsel Tortuga

sowie eine Wandkühlregal für Molkereiprodukte. Diese Veränderung wurde noch im September 2010 durchgeführt, sodass nun den Kunden eine breite Produktepalette zu Verfügung steht.