Edeka Tinz, Senden

Am 15.01.2015 war große Wiedereröffnung beim Edeka Markt Tinz in Senden. Nur drei Tage war der Markt geschlossen, um somit nun im neuen Glanz zu erstrahlen.
Nun können die Kunden aus den neuen Wandkühlregalen, der Theke und den Inseln ihre Waren entnehmen. Im Hintergrund steht nun eine neue Verbundanlage (R407f) und ein neuer Wurm-Schaltschrank (Frigolink), die die Ware optimal kühlen und zusätzlich noch Energie einsparen.

Zum Einsatz kamen folgende Komponenten:
  • 5,00 mtr. Tiefkühlinsel Irios mit einer Kopfinsel
  • 5,00 mtr. Tiefkühlinsel Irios mit zwei Kopfinsel
  • 6,25 mtr. Wandkühlregal MonaxEco
  • 6,25 mtr. Wandkühlregal MonaxEco
  • 11,25 mtr. Wandkühlregal MonaxEco
  • 15,00 mtr. Bedienungstheke Evodue
  • Schaltschrank Wurm
  • Teko-Verbundanlage
  • Kondensator Thermofin