Edeka Schlöder in Hagen Eppenhausen

Noch vor dem 2014er Weihnachtsgeschäft mussten die alten Tiefkühlinseln weichen und das ohne den Verkauf zu stören. Das war die Aufgabenstellung von Herrn Schlöder, Betreiber von drei EDEKA Märkten im Raum Hagen.

Am 25.10.2014 war es soweit und die alten Tiefkühlinseln mußten der Neuzeit weichen.

Vier Tiefkühltruhen (Modell Tortuga 2000) in der Länge von jeweils 250,0 cm sowie zwei Kopfmöbel wurden in der Nacht, Möbel- und kältetechnisch installiert, sodass am Montag den 27.10.2014 die Kunden pünktlich die Tiefkühlware aus den neuen Inseln entnehmen konnten.