Thekenserie ESPRIT

Die Thekenserie ESPRIT in ihrem zeitlosen Design - bedingt durch die klaren, geraden Formen - bringt das Warensortiment besondes zur Geltung. Zu den beiden gekühlten Versionen gibt es auch ein ungekühlte Variante sowie einen 90° Aussenwinkel.

Die Thekenserie ESPRIT umfasst verschieden Versionen um den Kundenansprüchen gerecht zu werden. Die Besonderheit dieser Thekenreihe ist das zeitlose Design, welches durch die klaren, geraden Formen, dass Warensortiment besondes zur Geltung bringt.

Zu den beiden gekühlten Versionen,

  • Esprit 200 - Sandwichtheke
  • Esprit 210 - Salattheke für den Einsatz von GN-Behälter
  • Esprit 300 - ist eine Konditoreitheke mit Tortenzug für Kuchen und sonstige Backwaren
  • Esprit 350 - ist eine Konditoreitheke mit niedrigen Glasaufbau
  • Esprit 310 - ist eine ungekühlte Variante
  • Esprit 400 - ist eine Bain-Marie (warme Theke mit Wasserbad)
  • Esprit 410 - ist eine warme Theke (heiße Platte)
  • Esprit 600 - erhöhte ungekühlte Variante

Drei verschiedene Längen sind erhältlich ( 93,7 cm | 187,5 cm | 281,2 cm ) die selbstverständlich zusammengefügt werden können.

De Kühltheken mit ihrer Umlfutkühlung kann mit oder ohne Aggregat bestellt werden.

EIGENSCHAFTEN DER MÖBELSERIE

  • Zusammenbaubar.
  • Umluftkühlung mit lackierten Verdampfer.
  • Zwischenglasablage 23 cm breit (ungekühlt)
  • Arbeitsplatte 24 cm breit aus Walzstahl
  • gerade Frontscheiben
  • Kondenswassersammelbehälter (Esprit 300/320)
  • elektronischer Schaltkasten (Esprit 300/320).
  • Glaszahltafel 31,0 cm breit
  • Warenauslagenbeleuchtung (einflammig)  mit Lampenschutz.
  • Abtauung mit automatischem Stopp des Kompressors (Esprit 300/320).
  • Lüftersteuerung (Potentiomenter) (Esprit 300/320)
  • Anti-Beschlagfrontlüfter